top of page

AGB

Energiearbeit fängt dort an, wo der Verstand aufhört zu verstehen.

- Linda Meyer -

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Geltungsbereich

Sämtliche Angebote, Verträge, Lieferungen und Leistungen von living.loving.linda Inh. Linda Meyer erfolgen ausschließlich aufgrund der nachfolgend angeführten Geschäftsbedingungen. Die KundInnen erkennen die angeführten Geschäftsbedingungen mit Aufgabe der kostenpflichtigen Bestellung uneingeschränkt an. Bei der kostenpflichtigen Bestellung sind diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von den KundInnen ausdrücklich zu akzeptieren.

 

Rechte, Inhalte und geistiges Eigentum

Alle auf der Website und dem Onlineshop angeführten Inhalte, Texte und Fotos unterliegen dem Urheberrecht von living.loving.linda Inh. Linda Meyer. Dem Nutzer ist es untersagt, diese Inhalte zu bearbeiten oder das Urheberrecht in sonstiger Form zu verletzen. Aufgrund der Vielzahl an Informationen übernimmt living.loving.linda Inh. Linda Meyer keine Haftung bezüglich Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit von Informationen. Es obliegt den KundInnen selbst, den Inhalt auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen. living.loving.linda Inh. Linda Meyer ist bei der technischen Bereitstellung von Dritten abhängig und kann daher nicht für allfällige Störungen, Probleme und Ausfälle Gewähr leisten.

 

Die den NutzerInnen im Rahmen der Nutzung eines digitalen Veranstaltungsangebots ggf. von living.loving.linda Inh. Linda Meyer zur Verfügung gestellten bzw. zugänglich gemachten bzw. angezeigten Inhalte (nachfolgend „Veranstaltungsinhalte“) unterliegen insbesondere dem deutschen Recht zum Schutz geistigen Eigentums (z.B. Urheber-, Leistungsschutz- und Markenrecht). Jede Nutzung und/oder Verwertung der Veranstaltungsinhalte über den im Rahmen des Veranstaltungsangebots liegenden Zweck hinaus ist grundsätzlich untersagt und bedarf stets der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Dies gilt insbesondere – jedoch nicht abschließend – für jede kommerzielle oder nicht-kommerzielle Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung, Bearbeitung, Übersetzung, Speicherung, Archivierung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe der Event-Inhalte, z.B. mittels Datenträger, Datenbanken oder anderen elektronischen Medien bzw. Speichermedien und Systemen (z.B. Internet, Webserver, etc.).

 

Interaktive Teilnahme an Veranstaltungsangeboten und Persönlichkeitsrechte

NutzerInnen wird im Rahmen der Teilnahme an Veranstaltungsangeboten (Behandlungen, Sitzungen oder digitale Veranstaltungsangebote per Videoschaltung, etc.) ggf. angeboten, mit den den VeranstaltungsleiterInnen in einen Dialog zu treten bzw. sich sogar „live“ mit den VeranstaltungsleiterInnen zu unter Anderem energetisch arbeiten. Eine solche interaktive Teilnahme ist in jedem Falle stets freiwillig und nicht verpflichtend und sollte nur in Anspruch genommen werden, sofern und soweit die betreffenden KundInnen sich mit der Situation wohl fühlen, andernfalls sollte die interaktive Teilnahme unterlassen oder abgebrochen werden. Dies gilt insbesondere, wenn Ton- und/oder Bildtonaufnahmen der Veranstaltung aufgezeichnet werden (nachfolgend „Veranstaltung-Aufnahmen“).

 

Soweit bei KundInnen durch eine freiwillige interaktive Teilnahme am Veranstaltung Urheber-, Leistungsschutz-, Persönlichkeits- oder sonstige Rechte im Rahmen der Aufzeichnung von Veranstaltung-Aufnahmen entstehen, räumen sie living.loving.linda Inh. Linda Meyer und deren Rechtsnachfolgern sämtliche dieser Rechte bzw. die Nutzungsrechte daran mit Zustimmung zu diesen AGB exklusiv und räumlich, zeitlich  und inhaltlich unbeschränkt in weiterübertragbarer Form ein. Die Nutzungsrechte können auch als einfache Rechte an Dritte vergeben werden. Wir sind insbesondere exklusiv dazu berechtigt, die Veranstaltung-Aufnahmen weltweit in allen Medien (insbesondere online in Form eines „video/audio-on-demand“-Angebotes) zu nutzen und zu verwerten und die Veranstaltung-Aufnahmen weiter zu lizenzieren. Die interaktiv teilnehmenden KundInnen sind einverstanden, dass die Veranstaltung-Aufnahmen und das zugrunde liegende Aufnahmematerial stets nur im Zusammenhang mit dem betreffenden Veranstaltungsangebot mit anderen Bildern, Grafiken, Text, Film, Audio sowie audiovisuellen Medien kombiniert, bearbeitet und verändert werden können.

 

Die interaktiv teilnehmenden KundInnen sind ferner damit einverstanden, dass sie an dem Aufnahmematerial der Veranstaltung-Aufnahmen selbst keinerlei Rechte haben und diese Rechte uns ausschließlich übertragen werden.

Die interaktiv teilnehmenden KundInnen garantieren, zu der vorstehenden Rechteeinräumung gemäß dieser AGB berechtigt zu sein, und dass unsere (bzw. unsere Lizenznehmer und/oder Geschäftspartner) Nutzung der Veranstaltung-Aufnahmen gemäß der uns übertragenen Rechte nicht gegen geltendes Recht und/oder Urheber- oder sonstige Rechte Dritter verstößt. Ausgenommen davon sind Aufnahmen die in sogenannten 1:1-Sessions mit den KundInnen aufgezeichnet werden. Diese dürfen lediglich zum Zwecke der Weitergabe an die betreffenden KundInnen digital gespeichert und ausschließlich an eben diese Kund|innen digital übertragen werden.

 

Bestellung und Vertragsabschluss 

Die Darstellung eines Sortiments an Waren und/oder Dienstleistungen in digitalen Verkaufskanälen wie z.B. Onlineshops, Apps etc. stellt für sich genommen noch kein rechtlich bindendes Vertragsangebot i.S.d. §§ 145 ff. BGB dar, sondern ist als virtueller Ausstellungsraum für die von living.loving.linda Inh. Linda Meyer zum Verkauf angebotenen Waren und Dienstleistungen zu verstehen. NutzerInnen können die Waren und/oder Dienstleistungen im Onlineshop unverbindlich in den Warenkorb legen und ihren Einkauf jederzeit vor Absenden der Bestellung weiter anpassen, ergänzen oder auch wieder abbrechen.

 

Eine rechtsverbindliche Bestellung im Sinne eines Vertragsangebots über die im Warenkorb befindlichen Waren und/oder Dienstleistungen zu den von living.loving.linda Inh. Linda Meyer jeweils ausgewiesenen Preisen (und ggf. ausgewiesenen Gebühren wie z.B. Versandkosten) geben KundInnen erst durch Anklicken des Bestellbuttons “Jetzt bezahlen” ab. Eine rechtsverbindliche Bestellung kann ebenfalls per Telefon oder digitaler Kommunikation (E-Mail, Kontaktformular auf der Website oder per Nachrichtendienste) erfolgen, insofern die Kund|innen die Bestellung der Waren und/oder Dienstleistungen zu den von living.loving.linda Inh. Linda Meyer jeweils ausgewiesenen Preisen (und ggf. ausgewiesenen Gebühren wie z.B. Versandkosten) ausdrücklich und schriftlich bestätigen. Im Anschluss an eine rechtsverbindliche Bestellung erhalten die NutzerInnen eine Bestätigung des Zugangs der Bestellung via E-Mail.

 

Es stehen folgende Zahlungsarten zur Auswahl:

 

  • Kauf auf Rechnung

 

Beim Kauf auf Rechnung kommt der Vertrag infolge einer abgegebenen Bestellung erst durch den Zugang der Versandbestätigung (per E-Mail) bei den KundInnen zustande bzw. im Fall von digitalen Inhalten oder Veranstaltungsangeboten erst durch den Zugang der Kauf-/Buchungsbestätigung und/oder der betreffenden Inhalte bzw. deren Abrufmöglichkeit (per E-Mail, z.B. Downloadlink, Teilnahmecode, etc.), wobei in jedem Fall das frühere Ereignis maßgeblich ist.

 

Im Falle eines erfolgreichen Vertragsabschlusses erhalten die KundInnen eine Rechnung per E-Mail in Form eines Links zu einem PDF-Dokument an die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sofern wir das Kauf-/Buchungsangebot der KundInnen jedoch nicht annehmen können (z.B., weil die maximale Anzahl teilnehmender NutzerInnen für eine digitales Veranstaltungsangebot erreicht ist, etc.), werden die betreffenden NutzerInnen entsprechend über die Nichtverfügbarkeit der Ware und/oder Dienstleistung informiert und die von ihnen ggf. bereits geleisteten Zahlungen zurückerstattet.

 

Preise, Rabatte, Versandkosten

Alle Preise verstehen sich, sofern nicht anders angegeben als Bruttopreise. Zu den angegebenen Preisen kommen ggf. noch Versandkosten hinzu. Preisänderungen und Irrtum vorbehalten. Nähere Informationen zur Höhe der Versandkosten finden NutzerInnen beim betreffenden Angebot selbst. Bei Wareneinfuhren in Länder außerhalb Deutschlands können Exportbeschränkungen vorliegen und Einfuhrabgaben und Steuern anfallen, die von den NutzerInnen zu tragen sind. Die NutzerInnen sind für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle, Steuern und Gebühren selbst verantwortlich.

 

Beim Kauf von digitalen Veranstaltungsangeboten fallen keine Versandkosten an. Es werden keine Rabatte gewährt, sofern dies nicht im Rahmen einer Rabattaktion ausdrücklich gekennzeichnet ist.

 

Stornierungsbedingungen

Terminverschiebungen und Stornierungen bis spätestens 48h vor Beginn des jeweiligen Veranstaltungsangebotes werden nicht in Rechnung gestellt. Bei Verschiebungen oder Stornierungen innerhalb von 48h vor Beginn des jeweiligen Veranstaltungsangebotes, werden mit einem Ausfall-Honorar in Höhe von 70% des Wertes der Buchung berechnet.

 

Haftung

living.loving.linda Inh. Linda Meyer übernimmt bei energetischen Behandlungen, Veranstaltungen und Seminaren keine Gewährleistung für Heilerfolge oder sonstigen Veränderungen auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene. Der Kunde trägt selbst Verantwortung für alle Erfahrungen der Zusammenarbeit. Weiterhin ist den KundInnen hinreichend bekannt, dass

 

  • Linda Meyer keine Ärztin oder Heilpraktikerin ist. Ihre Angebote und Vorschläge dienen dem spirituellen Wachstum von Körper, Geist & Seele

  • die KundInnen die volle Verantwortung für Erfahrungen und Aktivitäten in Einzel- sowie in der Gruppensitzungen bzw. in digitale Veranstaltungsangeboten übernehmen

  • keine Heilbehandlungen im Sinne des Heilpraktiker Gesetzes durchgeführt werden

  • die Behandlungen, Sitzungen oder digitale Veranstaltungsangebote kein Ersatz für medizinische oder psychiatrische Behandlungen sind

  • die KundInnen für alle selbst verursachten Schäden, die auf dem Weg in oder im Sitzungsraum selbst entstehen können, haften

  • die KundInnen zu Beginn der Behandlung, Sitzung oder Veranstaltung jegliche Medikamenteneinnahme oder psychischen Erkrankungen mitzuteilen, da die KundInnen mit hohen Energien in Berührung kommen

 

Die KundInnen nehmen zur Kenntnis und akzeptieren, dass die Veranstaltungsangebote und 1:1-Sessions, keine Therapie o.ä. darstellt und keinesfalls als Ersatz dienen kann für Beratungen, Therapien, Analysen, Gesundheitsvorsorge, Suchtbehandlungen und sonstige, professionelle Dienstleistungen durch dafür speziell ausgebildete Personen. Die Ermittlung des Bedarfs für – und die Inanspruchnahme – solche(r) Dienstleistungen liegt allein im Ermessen und in der Verantwortung der KundInnen bzw. von deren gesetzlichen Vertretern, und in der Zurverfügungstellung der Veranstaltungsangebote und der Website liegen keinerlei Heils- oder sonstiges Erfolgsversprechen irgendeiner Art. Insbesondere wird im gesetzlich zulässigen Rahmen die Haftung von living.loving.linda Inh. Linda Meyer für den Eintritt bzw. Nichteintritt bestimmter Ereignisse, Zustände und/oder Entwicklungen im Leben einzelner KundrInnen (z.B. Erreichen angestrebter Ziele, persönliches Fortkommen, Zustand von Glück, etc.) ausgeschlossen.

 

Widerrufsbelehrung

Sofern ein Vertrag zwischen living.loving.linda Inh. Linda Meyer und den KundInnen (nachfolgend „Sie“ bzw. „Ihnen“) wirksam zustande gekommen ist, haben Sie das gesetzliche Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn (14) Tagen ohne Angaben von Gründen zu widerrufen, sofern kein Vertrag im Sinne von § 312g Abs. 2 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) vorliegt; insofern wird insbesondere auf § 312g Abs.2 Nr. 9 BGB verwiesen, der ausdrücklich auch Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen umfasst, wenn der betreffende Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (z.B. Online-Events/Online-Kurse).

 

Die Widerrufsfrist beträgt infolge eines Vertragsabschlusses über den Kauf digitaler Inhalte und/oder Dienstleistungen vierzehn (14) Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Kontaktinformationen siehe https://www.living-loving-linda.com/impressum) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. NutzerInnen können dafür das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist:

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: living.loving.linda Inh. Linda Meyer, Weipelsdorfer Straße 31, 96120 Bischberg, Deutschland

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn (14) Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Anwendbares Recht

Auf die AGB und ein etwaiges Rechtsverhältnis zwischen living.loving.linda Inh. Linda Meyer und den jeweiligen KundInnen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Regelungen des internationalen Privatrechts (IPR) und des UN-Kaufrechts (CISG) Anwendung. Diese Rechtswahl gilt gegenüber Verbrauchern jedoch nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

 

Nach geltendem Recht ist living.loving.linda Inh. Linda Meyer ferner verpflichtet, Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform ist hier zu finden: http://ec.europa.eu/odr. Wir weisen aber darauf hin, dass wir weder dazu verpflichtet noch bereit sind, uns an dem Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform zu beteiligen.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der AGB und des betroffenen Rechtsverhältnisses im Übrigen davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung, die mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung bezweckt war, am nächsten kommt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall einer Regelungslücke.

Angaben gemäß § 5 TMG


living.loving.linda

Inhaberin Linda Meyer

Weipelsdorfer Straße 31

96120 Bischberg

Kontakt


Telefon: +49 351 30707353
E-Mail: mail[at]living-loving-linda.com

Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle


Ich bin nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

bottom of page